Verlängerungsspule an Vertikal

Hier kann man alles über Antennen oder Zubehör für Antennen schreiben.
DJ7WW
S1
Beiträge: 301
Registriert: 1. Aug 2018, 15:40

Re: Verlängerungsspule an Vertikal

Beitrag von DJ7WW » 9. Jun 2019, 21:07

DL8SFZ hat geschrieben:
9. Jun 2019, 20:33
So, es geht voran mit der Spule.

Frage dazu: Was kann/sollte man mit den Steuerleitungen für die beiden Relais machen, um ein mögliches Einkoppeln von HF zu minimieren? Möchte halt verhindern, dass während des Sendens ein Relais aus versehen schaltet. Oder ist meine Befürchtung unberechtigt?
Hallo Stefan,

Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen, HF bringt die Relais nicht zum schalten.
Die Relaisspulen mit keramischen Scheibenkondensatoren abblocken reicht als Maßnahme.
Kapazitätsarm ist die Verlängerungsspule nicht wirklich, aber mit Sicherheit ist das erheblich besser als per Automatiktuner anzukoppeln.

73
Peter

DL8SFZ
S1
Beiträge: 289
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33

Re: Verlängerungsspule an Vertikal

Beitrag von DL8SFZ » 10. Jun 2019, 11:37

Hallo Peter,
dann sehe ich da mal noch ein paar kleine Kondensatoren vor.

Klar, ich hätte die Spule gerne größer gemacht, aber mir sind hier auch Grenzen gesetzt. Jetzt baut von vorne betrachtet das Gehäuse für die Spule nicht mehr auf als der Tuner am Mast, das passt dann schon noch.

Gruß Stefan
Amateurfunk macht Intelligenz hörbar!

DL8SFZ
S1
Beiträge: 289
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33

Re: Verlängerungsspule an Vertikal

Beitrag von DL8SFZ » 12. Jun 2019, 22:14

Für die Mitleser:
Spule ist eingebaut und in Probebetrieb. Es macht sich deutlich bemerkbar auf 80m! Bereits die empfangenen Signale sind beim hin und herschalten deutlich stärker mit Spule zu empfangen. Jetzt muss ich mal eine Weile etwas Betrieb machen und einen Vergleich aufstellen zwischen mit Spule und ohne Spule.

Der Aufwand hat sich gelohnt! Als nächstes werde ich in meinem Urlaub noch ein paar Radials mehr auf dem Dach verlegen.

Gruß Stefan
Amateurfunk macht Intelligenz hörbar!

DL8SFZ
S1
Beiträge: 289
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33

Re: Verlängerungsspule an Vertikal

Beitrag von DL8SFZ » 14. Jun 2019, 12:33

Update:
es isst interessant, dass es auch Verbindungen gibt, die auf 80m ohne Spule besser gehen als mit Spule. In der Überzahl stellt sich jetzt aber ein Plus von ca. 5dB ein gegenüber ohne Spule und nur Tuner.

Weiteres muss sich zeigen.

Gruß Stefan
Amateurfunk macht Intelligenz hörbar!

Antworten