Comet GP-3 / Diamond X50

Hier kann man alles über Antennen oder Zubehör für Antennen schreiben.
Antworten
DL3HSK
S2
Beiträge: 6
Registriert: 19. Jul 2020, 17:55

Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DL3HSK » 28. Jul 2020, 09:00

Moin zusammen,

ich muss meine GP für 2 mtr / 70 cm austauschen. Die Antenne steht jetzt 30 Jahre auf dem Dach und da ich Dacharbeiten ausführen muss, wollte ich die Gelegenheit nutzen. Nun habe ich mir 2 Antennen angeschaut. Die Diamond X50 und die Comet GP-3. Wer hat Erfahrung mit den beiden Antennen. Wie ist die Abstrahlung und wie ist die Verarbeitung. Ein gute solide Verarbeitung ist mir sehr wichtig, da die Antenne dann errst mal wieder einige Jahre halten sollte.

Über Erfahrungsberichte und Hinweise würde ich mich freuen.
Vy 73
Claus [DL3HSK]

dl3lk
S6
Beiträge: 123
Registriert: 8. Jun 2018, 20:57

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von dl3lk » 28. Jul 2020, 09:21

X50
Wenn es die originale von Diamond ist hält die sehr lange.
Eine von meinen beiden X50 ist bereits 15 Jahre alt.

73

DL6IB
S6
Beiträge: 133
Registriert: 10. Jun 2018, 22:54

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DL6IB » 28. Jul 2020, 10:16

Ich kenne die Comet und habe eine X-5000 - also die mit 23cm. Die Comet war in meinen Anfangsjahren der "Preisrenner". Von drei Antennen im Bekanntenkreis waren zwei nach 5 Jahren irgendwo undicht. Das mag nicht die Regel sein, es waren damals ein paar heftige Frühjahrs- und Herbststürme unterweges - spricht aber nicht grade für den Nachbau.

Die Diamond steht bei mir seit inzwischen 12 Jahren, daneben noch eine weitere zum 6m-Empfang. Beide sind nach wie vor technisch OK. Wie DL3LK aber schreibt: aufpassen, dass es ein Original ist. Am auffälligsten ist das Fußteil mit Radialhalter und die Qualität der Radialverschraubung. Der Preis ist bei der Diamond etwa 30 EUR höher, als bei den diversen abgekupferten X-50...

73 Jörg
73, Jörg

DD8PU
S4
Beiträge: 33
Registriert: 15. Jan 2019, 11:05

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DD8PU » 28. Jul 2020, 18:28

Die original Antennen von Diamond sind sehr gut verarbeitet. Habe seit 1994 die X-30, noch keine Probleme. Die X-200n macht auch keine Probleme.

vy 73
Dirk

HB9EVI
S8
Beiträge: 400
Registriert: 6. Jun 2018, 19:29

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von HB9EVI » 28. Jul 2020, 19:58

meine X-30 tut es auch schon längere Zeit bei Wind, Regen und Sonne; werde sie demnächst durch eine X-5000 ersetzen. Wichtig: es muss schon eine Diamond aus vertrauenswürdiger Quelle sein; bei Ali würd ich jedenfalls keine kaufen

DL8SFZ
S8
Beiträge: 466
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DL8SFZ » 28. Jul 2020, 21:30

Eine Comet seit 30 Jahren im Einsatz draussen auf Dach und Co. Beste Qualität!
Gruß
Stefan
Amateurfunk macht Intelligenz hörbar!

dl2ydp
S6
Beiträge: 132
Registriert: 8. Jun 2018, 08:27

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von dl2ydp » 29. Jul 2020, 06:44

Auch ich habe eine Comet CP-3 seit über dreißig Jahren im Einsatz und eine 23cm Monoband von Comet.
Beide Antennen funktionieren zuverlässig. Ich kann keinen Unterschied in der Qualität feststellen.
Eine Diamond X-300N habe ich auch und eine billige Kopie Hot-Stick oder so. Die Hot-Stick Antenne ist
nicht so gut-> SWR und Verarbeitung.
73, Roger

DL3HSK
S2
Beiträge: 6
Registriert: 19. Jul 2020, 17:55

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DL3HSK » 29. Jul 2020, 10:11

Moin zusammen,
vielen Dank für die ganzen Rückmeldungen. Wenn man auf Band mal so fragt, sind die Meinungen ähnlich wie hier immer sehr unterschiedlich. Billige Nachbauten sollte man aber auf jeden Fall vermeiden. Zu Zeit geht die Tendenz bei mir zur Comet GP-3. Erfahrungen anderer Funkfreunde finde ich persönlich immer sehr nützlich und vielleicht ändere ich meine Meinung auch noch mal. Ich habe festgestellt, dass die Comet gar nicht so gut zu bekommen ist. Zumindest die Geschäfte denen ich vertraue, haben die alle nicht im Angebot. Schaun wir mal :!:
Vy 73
Claus [DL3HSK]

DL8YEV
S7
Beiträge: 274
Registriert: 8. Jun 2018, 11:18

Re: Comet GP-3 / Diamond X50

Beitrag von DL8YEV » 29. Jul 2020, 21:21

DL8SFZ hat geschrieben:
28. Jul 2020, 21:30
Eine Comet seit 30 Jahren im Einsatz draussen auf Dach und Co. Beste Qualität!
Gruß
Stefan
So kenne ich es auch. Ich schätze die Comet-Antennen eigentlich als höherwertig ein.
Allerdings muss man bei den 2-teiligen Exemplaren bei der Montage der Dichtungen aufpassen.
Meine CX-902 ist auch nach 25 Jahren einwandfrei.
Ein Funkfreund hat für ein 23cm Relais nach eher entäuschenden Ergebnissen mit einer Diamond-Antenne eine Comet installiert.
Die geht deutlich besser...
73, André

Antworten