Yaesu FT DX 3000 und PSK

Hilfe und nützliche Hinweise bei Problemen mit Geräten.
Antworten
DO1AZE
S1
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jan 2020, 11:32

Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von DO1AZE » 14. Jan 2020, 11:55

Hallo zusammen!

Als Neuling benötige ich eure Hilfe.
Ich habe einen YAESU FT DX 3000 hier stehen und möchte mit diesem Gerät PSK 31 machen.
Ich habe allerdinks keine Informationen darüber wie der TX an den PC angeschlossen wird. Die Betriebsanleitung gibt dazu nicht viel her.
Mit meinem anderen TX, ein YAESU FT 817, habe ich PSK mit einem dazwischen geschalteten SIGNA LINK Modem machen können.
Meine Frage an dieser Stelle:
Benötige ich das Modem auch beim FT DX 3000?
Ich war bislang davon ausgegangen, dass der FT DX 3000 direkt mit dem PC verbunden werden kann.
Liege ich mit dieser Annahme falsch oder geht das tatsächlich?
Wenn ja, welchses Kabel benötige ich hier?
Benötige ich eine spezielle Software?

Fragen über Fragen!

Ich danke schon mal im voraus für eure Unterstützung und freue mich auf die Antworten.

Vy 73: Markus

HB9EVI
S1
Beiträge: 253
Registriert: 6. Jun 2018, 19:29

Re: Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von HB9EVI » 14. Jan 2020, 21:03

Moin Markus

Via USB hast du alles, was du brauchst - CAT und Audio; es sind keine separate Interfaces notwendig.
Für WIn wirst du die notwendigen Treiber wohl auf yaesu.com finden.

DC4KJS
S1
Beiträge: 58
Registriert: 10. Jun 2018, 09:33

Re: Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von DC4KJS » 14. Jan 2020, 21:41

Hallo Markus,
Bei meinem Yaesu FT991A befindet sich die USB-Wannenbuchse auf der Rückseite.
Vielleicht ist es ja bei Deinem Gerät auch so?
Als Anschlusskabel benötigst Du dann ein USB-Kabel, wie es auch die meisten Drucker ( Tintenstrahler) haben. Am Besten noch mit Klappferriten um HF-Einstreuungen zu vermeiden. Am Besten vor Anschluss an den PC oder Laptop, die nötigen Treiber auf Deinem Computer installieren.
Vielleicht hilft Dir diese Info?
Vy 73 de Dc4kjs
Amateurfunk, die Brücke zur Welt und darüber hinaus :D

Hinweis:
Für meine Tips und Anregungen übernehme ich keine Haftung, da ich ja nicht vor dem Gerät sitze. Bitte immer die gültigen Gesetze, Regeln und Vorschriften beachten.

DK2BR
S1
Beiträge: 51
Registriert: 11. Jun 2018, 21:05

Re: Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von DK2BR » 15. Jan 2020, 08:34

Moin moin.
Dann schaue mal den folgenden Link an.
Dort ist alles was dein Herz begehrt.
Im Englischen Manual ist u.a. auf Seite 106 und 107 PSK Mode beschrieben.
Viel Erfolg.
Herbert

http://www.yaesu.com/indexVS.cfm?cmd=Di ... Archived=0


PS
Auf der Seite must du noch den Reiter "Files" anklicken

DC4LO
S1
Beiträge: 346
Registriert: 25. Mai 2018, 16:04

Re: Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von DC4LO » 15. Jan 2020, 12:04

Moin Markus,

zur Installation der Treiber ist zu beachten, das diese zuerst auf dem PC installiert werden müssen und dann ein Neustart des Computers erfolgen muss um diese zu starten. Erst dann darf man das USB-Kabel das erste Mal verbinden!

73
Gerhard

DO1AZE
S1
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jan 2020, 11:32

Re: Yaesu FT DX 3000 und PSK

Beitrag von DO1AZE » 16. Jan 2020, 17:18

Hallo zusammen!!

Recht vielen Dank für eure schnelle und freundliche Hilfe.
Ich werde die entsprechende Software von der YAESU Seite laden und das dann mal ausprobieren.

Vielen Dank nochmal.
vy 73 aus Kassel!

Antworten