Wer kennt "Demenzradio"?

Die Ecke für alle allgemeinen Fragen zum Thema Amateurfunk.
[Fragen zu CB-Funk oder ähnlichem bitte ins Forum "Lizenzfreier Funk" posten]
Antworten
dj3ue
S1
Beiträge: 576
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45

Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von dj3ue » 12. Jul 2019, 08:24

...der anonyme Nachfolger von Anton`s Funkperle?
https://demenzradio.blogspot.com/2018/1 ... radio.html

Unverwechselbar Anton`s Stil, informativ und witzig......

db6zh
S1
Beiträge: 368
Registriert: 5. Jun 2018, 14:27

Re: Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von db6zh » 12. Jul 2019, 09:10

Danke für den Tip, das war Erheiterung am frühen Morgen (der heute um 6.00 begann, nach Rentnerzeit ist das = Mitternacht).
73 Peter

HB9EVI
S1
Beiträge: 205
Registriert: 6. Jun 2018, 19:29

Re: Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von HB9EVI » 12. Jul 2019, 10:15

Muss wohl er sein vom ganzen Stil her; er spricht von HB9ASB aber in der 3. Person.
Hab's mir gedacht, dass er das Bloggen dann doch nicht sein lassen kann.

DJ4RAM
S1
Beiträge: 93
Registriert: 13. Jun 2018, 11:25

Re: Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von DJ4RAM » 12. Jul 2019, 10:59

Wer es auch immer ist, ich mag seinen Stil. Danke für den Tipp.
Vy 73 de Sharam DJ4RAM

dj3ue
S1
Beiträge: 576
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45

Re: Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von dj3ue » 12. Jul 2019, 15:18

DJ4RAM hat geschrieben:
12. Jul 2019, 10:59
Wer es auch immer ist, ich mag seinen Stil. Danke für den Tipp.
Gern, hab selbst den Tipp bekommen.
Mich wundert etwas, das den hier nach 7 Monaten noch keiner entdeckt hatte...

dl3baa
S1
Beiträge: 50
Registriert: 29. Aug 2018, 23:52

Re: Wer kennt "Demenzradio"?

Beitrag von dl3baa » 12. Jul 2019, 16:14

dj3ue hat geschrieben:
12. Jul 2019, 15:18
...
Mich wundert etwas, das den hier nach 7 Monaten noch keiner entdeckt hatte...
Wer Anton's Funkperlen gelesen hat, hat automatisch den Blog Demenzradio gefunden :)


Letzter Eintrag dort:

Nachtrag 9.April 2019
Wer die Funkperlen vermisst, skurrilen Humor mag und weiß, das in unserer Welt nichts so ist, wie es scheint, schaut vielleicht mal auf DEMENZRADIO rein - abgekürzt DMR. Aber Vorsicht: DMR kommt direkt aus der Irrenanstalt. Von dort funkt Armin, der von Funkamateuren verfolgt und vom Hausmeister Putin mit seinem Hund Trumpi überwacht wird. Auch Charlie, die Ampelfrau, das Fibonacci-Kind und weitere interessante Bewohner interessieren sich für Funkangelegenheiten. Und natürlich auch der Besuch. Neben mir schauen manchmal Sabine "Bienchen" und Sämu der Trucker in der Anstalt vorbei.
Ach ja: Die Technik kommt natürlich auch in DMR nicht zu kurz und manche Blogeinträge erinnern etwas an Anton's Funkperlen ;-)
Ein guter Einstieg https://demenzradio.blogspot.com/2018/1 ... farkt.html. Wer diese Hürde schaft, ist reif für die Anstalt.

Antworten