Es darf gelacht werden...

Für alle restlichen Themen, die noch kein Forum haben.

Moderatoren: DC4LO, DO1TSP

DL8SFZ
S9
Beiträge: 944
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33
Reputation: 67

Re: Es darf gelacht werden...

Beitrag von DL8SFZ » 21. Jul 2022, 07:48

Die Leute von Deutz brauche ich dazu nicht fragen, Peter, wenn man einen Motor so mit Wasserstoff betreiben will und den explizit dafür baut, ist nichts einzuwenden. Aber einen für reinen Benzinbetrieb vorgesehenen Motor einfach mal auf Wasserstoff umzustellen, das geht schief! Weiter bleibt der schlechte Wirkungsgrad des Verbrenners erhalten. Also auch hier kann die im Wasserstoff-Sauerstoff gespeicherte Energie nur mit ca. 35 bis 40 % Wirkungsgrad genutzt werden, der Rest verpufft als Wärme. Deshalb kann das in dem Video gezeigte Aggregat niemals wirklich funktionieren.

Gruß Stefan
Amateurfunk ist teuerste Art der kostenlosen Kommunikation! ;-)

DL9UO
S7
Beiträge: 244
Registriert: 4. Jan 2019, 13:02
Reputation: 6

Re: Es darf gelacht werden...

Beitrag von DL9UO » 12. Aug 2022, 16:31


Benutzeravatar
Funkonaut
S7
Beiträge: 217
Registriert: 8. Aug 2018, 14:38
Reputation: 10

Re: Es darf gelacht werden...

Beitrag von Funkonaut » 13. Aug 2022, 17:39

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1830
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 92

Re: Es darf gelacht werden...

Beitrag von dj3ue » 13. Aug 2022, 17:56

DIESEN Stromsparer kenn ich,

Bild

...den habe ich in meiner Karre im Fernlicht drin:

https://www.ebay.de/itm/265750861321?ha ... BMiuDZ_tJg

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1830
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 92

Re: Es darf gelacht werden...

Beitrag von dj3ue » 13. Aug 2022, 17:58

.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten