Akku oder Batterie?

Für alle restlichen Themen, die noch kein Forum haben.

Moderatoren: DC4LO, DO1TSP

Antworten
DL8SFZ
S9
Beiträge: 902
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33
Reputation: 52

Akku oder Batterie?

Beitrag von DL8SFZ » 4. Aug 2022, 15:56

Hallo zusammen,

ich habe im Internet eine Batterie für meinen Taschenrechner gesucht (CR2025) und bin auf diese hier gestoßen:
Bekanntes Auktionshaus, Artikelnummer 311531321233

Unter Artikelmerkmale steht da ganz eindeutig "Akkutechnik:Lithium-Ionen (Li-Ion)"
Ist das wirklich ein Li-Ion-Akku? Heisst das, dass man die wirklich laden kann? Hat mit sowas schon jemand eine Begegnung gehabt und kann mehr dazu sagen?
Gruß
Stefan
Amateurfunk ist teuerste Art der kostenlosen Kommunikation! ;-)

DJ7WW
S9+10dB
Beiträge: 1285
Registriert: 1. Aug 2018, 15:40
Reputation: 73

Re: Akku oder Batterie?

Beitrag von DJ7WW » 4. Aug 2022, 19:11

DL8SFZ hat geschrieben:
4. Aug 2022, 15:56

Unter Artikelmerkmale steht da ganz eindeutig "Akkutechnik:Lithium-Ionen (Li-Ion)"
Ist das wirklich ein Li-Ion-Akku? Heisst das, dass man die wirklich laden kann? Hat mit sowas schon jemand eine Begegnung gehabt und kann mehr dazu
Ist eine Batterie, steht auch in der Beschreibung der Auktion.
Seit es PCs gibt sind solche Lithium-Mangandioxid-Zellen darin als Speicherschutz verbaut.

73
Peter

Benutzeravatar
db6zh
S9
Beiträge: 1037
Registriert: 5. Jun 2018, 14:27
Reputation: 53

Re: Akku oder Batterie?

Beitrag von db6zh » 4. Aug 2022, 19:19

Schreib doch bitte die komplette Link. Ich habe ein ganzes Sortiment von CR .... Batterien mit 3V und Li, und alle den Vermerk: "nicht wieder aufladen".

Unter https://www.ebay.de/itm/311531321233 ist es eindeutig als Batterie gekennzeichnet. Jedenfalls finde ich nichts anderes.

73 Peter

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1771
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 86

Re: Akku oder Batterie?

Beitrag von dj3ue » 4. Aug 2022, 19:36

Die CRxxxx kenne ich nur als Einwegbatterie...und ich verkaufe die im QRL ;-)

DL8SFZ
S9
Beiträge: 902
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33
Reputation: 52

Re: Akku oder Batterie?

Beitrag von DL8SFZ » 4. Aug 2022, 22:08

Danke für eure Antworten. Ja, ich kenne die Teile auch immer nur als Batterie und nicht wiederaufladbar, hab mich halt durch die Beschreibung Li-Ion irritieren lassen. Wenn Ihr ins Angebot runterscrollt steht diese Bezeichnung unter den Artikelmerkmalen. Daher meine Frage. Dann habe ich also eine ganz normale Batterie. Dann ist alles okay. Hätte ja sein können, dass es diese Bauform auch als Pufferbatterie gibt, die geladen werden kann.

Dann passt alles, danke für die Aufklärung!

Gruß Stefan
Amateurfunk ist teuerste Art der kostenlosen Kommunikation! ;-)

DL8LRZ
S6
Beiträge: 152
Registriert: 21. Jun 2018, 20:58
Reputation: 3

Re: Akku oder Batterie?

Beitrag von DL8LRZ » 8. Aug 2022, 16:33

Es gibt auch wiederaufladbare Knopfzellen, allerdings relativ selten, z.B. als Stützbatterie im IC7300 (VL-1220/1VC)
Eine Übersicht über gängige Knopfzellen findet man hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Knopfzell ... nopfzellen
73 Reiner
home: IC-7300; 5W; 10m sloper; Z-Match; /P: BCR; QCX-30; QCX+ mod; HF-P1 (mod)

Antworten