Gehäuse Vorsclöge BITX40

Der Platz für alles was mit Eigenbau zu tun hat.
Antworten
charlys1956
S1
Beiträge: 14
Registriert: 22. Jun 2018, 19:20

Gehäuse Vorsclöge BITX40

Beitrag von charlys1956 » 22. Jun 2018, 20:15

Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, ich suche
ein möglichst Metallgehäuse / Alu auch Alu Kunststoff für den BITX40

Bin offen für alle Vorschläge

73 charly

DL8SFZ
S1
Beiträge: 167
Registriert: 8. Jun 2018, 19:33

Re: Gehäuse Vorsclöge BITX40

Beitrag von DL8SFZ » 23. Jun 2018, 06:57

Hallo Charly,
ich gehe mal davon aus, dass es für dieses Gerät nichts fertiges gibt. Dann gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. (Mein Favorit) Es gibt so Halbschalengehäuse, in die die Platine eingeschoben wird und dann der Deckel aufgesetzt, der durch die vordere und hintere Wand gehalten / fixiert wird. Das sind recht formschöne, robuste Gehäuse, allerdings auch etwas klein, sodass es immer auf den Aufbau auf der Platine ankommt. Ich kenne den BITX40 nicht so genau...

2. Blechgehäuse. Es gibt sie in einschlägigen Shops und auch Online-Auktionshäuser in allen möglichen Ausführungen. Allerdings habe ich da auch immer das Problem der mechanischen Bearbeitung. Viel Bohren und Feilen... Aber man kann das Gehäuse wirklich individuell gestalten. Befestigungsbolzen entweder mit Schrauben realisieren, die durch das Gehäuse durchgehen oder mit Kleben probieren. Hier habe ich meine Morseelektronik mit einem Tropfen Shoegoo direkt auf das Blech geklebt, hält richtig fest, lässt sich aber im schlimmsten Falle auch wieder mit etwas Geduld entfernen. Oder Schrauben mit dem Kopf mit Stabilit Express aufkleben. Wenn gut entfettet, hält das bestens!

3. Individualgehäuse. Hier kann man aus zwei stabilen Platten eine Frontplatte bauen und eine Rückwandplatte, die dann mit langen Profilen auf den gewünschten Abstand gebracht wird. Auf die Profile lassen sich dann weitere Aluminiumplatten schrauben. Dadurch lässt sich der Platz um die Platine bestens gestalten, bedeutet aber auch maximale mechanische Arbeit.

Gruß
Stefan
Amateurfunk macht Intelligenz hörbar!

charlys1956
S1
Beiträge: 14
Registriert: 22. Jun 2018, 19:20

Re: Gehäuse Vorsclöge BITX40

Beitrag von charlys1956 » 23. Jun 2018, 14:00

Hallo Stefan,,danke für die tollen Vorschläge.

Ich habe glaube ich eine für mich passende Lösung gefunden:

http://www.wolfland.net/3dprintingservices.html

73 Charly

DL3FOX
S1
Beiträge: 211
Registriert: 12. Jul 2018, 10:57

Re: Gehäuse Vorsclöge BITX40

Beitrag von DL3FOX » 12. Jul 2018, 11:35

Hi,
hab mir das gedruckt:

https://www.thingiverse.com/thing:2268267
Ist etwas sehr eng geworden mit der Passung Bodenplatte..da stimmt wohl was mit der Vorlage nicht so..

Könnte man noch mit Kupferlack oder Metall auslegen..WENN die Bitch mal so läuft wie ein vernünftiges Gerät..
Abschirmung nach aussen nützt ja nix bei Eigenstörungen.

73 de DL3FOX Uwe

Antworten