Neugestaltung des Forums

Moderatoren: DC4LO, DO1TSP

Antworten
Benutzeravatar
DF5WW
S6
Beiträge: 115
Registriert: 27. Dez 2021, 13:36
Reputation: 13

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von DF5WW » 31. Jan 2022, 13:56

In Anbetracht des nachfolgenden Link´s wäre es aber sicher Sinnvoll eine Rubrik "Amateurfunk-Literatur" einzurichten ?

https://www.der-amateurfunk.de/viewtopi ... =17&t=3721
Jürgen, DF5WW
2 x Xiegu G90, Alt-512, TS-790E. 50m random wire 10m hoch direkt an SG-211 ATU.
Log4OM Team, TBDXC Member.

Benutzeravatar
HB0PET
S5
Beiträge: 46
Registriert: 24. Jan 2022, 17:07
Reputation: -1

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von HB0PET » 31. Jan 2022, 15:59

Auf jeden Fall, daher meine uneingeschränkte Befürwortung! Was zum Nachschlagen im Regal stehen zu haben ist unbedingt wichtig für jung und alt. Es gibt einige Standardwerke die für die Materie essentiell sind und vor allem jüngere Anwärter oft nicht kennen.
“Because Amateur Radio can bypass the normal Internet, telephone, and postal systems, particularly over the long-distance HF bands, many foreign governments have a legitimate interest in limiting this loss of revenue.”
― American Radio Relay League

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1727
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 83

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von dj3ue » 31. Jan 2022, 18:32

DF5WW hat geschrieben:
31. Jan 2022, 13:56
In Anbetracht des nachfolgenden Link´s wäre es aber sicher Sinnvoll eine Rubrik "Amateurfunk-Literatur" einzurichten ?
Gute Idee.
Kann aber nur der Admin...

DF9HC
S8
Beiträge: 504
Registriert: 2. Jul 2018, 16:30
Reputation: 29

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von DF9HC » 15. Mai 2022, 12:22

Ich wäre für eine Rubrik für alle Arten von Outdoor-Aktivitäten wie SOTA, POTA, WWFF, COTA etc.

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1727
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 83

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von dj3ue » 15. Mai 2022, 12:47

Dazu könnte man sich nur an den User "Administrator1" wenden.

Leider gibt es keine Namen zum Ansprechen von "Die Administratoren", denn die haben ihre User-Vorstellung direkt danach wieder dicht gemacht, um das fragen zu können....schade....

DF9HC
S8
Beiträge: 504
Registriert: 2. Jul 2018, 16:30
Reputation: 29

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von DF9HC » 15. Mai 2022, 20:28

Na ja als Administrator hat man ja nicht nur das Privileg sondern sogar die Pflicht hier mitzulesen, also wäre ein explizites Hinwenden eigentlich überflüssig.

dl5ym
S6
Beiträge: 128
Registriert: 9. Apr 2020, 08:45
Reputation: 4

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von dl5ym » 16. Mai 2022, 13:14

dj3ue hat geschrieben:
15. Mai 2022, 12:47
Dazu könnte man sich nur an den User "Administrator1" wenden.

Leider gibt es keine Namen zum Ansprechen von "Die Administratoren", denn die haben ihre User-Vorstellung direkt danach wieder dicht gemacht, um das fragen zu können....schade....
Spricht ein "Moderator" !
Als (richtiger) Moderator solltest du eigentlich wissen, für wen du als Moderator arbeitest.

Fred

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1727
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 83

Re: Neugestaltung des Forums

Beitrag von dj3ue » 16. Mai 2022, 15:12

dl5ym hat geschrieben:
16. Mai 2022, 13:14
Spricht ein "Moderator" !
Als (richtiger) Moderator solltest du eigentlich wissen, für wen du als Moderator arbeitest.
...das lass ich einfach mal so stehen.... Bild

Antworten