Retevis RT73 / Kydera CDR300UV

Antworten
dj3ue
S9
Beiträge: 1239
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 0

Retevis RT73 / Kydera CDR300UV

Beitrag von dj3ue » 10. Jun 2021, 06:38

Hat jemand den Mobil-Zwerg im Einsatz, den es als Kydera
http://www.kydera.com/pro_info145.html
oder als Retevis
https://retevis.de/retevis-rt73-mobilfunk-mit-dmr/
gibt?

dk5bm
S5
Beiträge: 77
Registriert: 10. Sep 2018, 20:32
Reputation: 0

Re: Retevis RT73 / Kydera CDR300UV

Beitrag von dk5bm » 10. Jun 2021, 08:36

klar
IMG_20210610_083408.jpg
Ich hatte das Gerät auch schon im Auto, habs aber wieder gegen das 575 getauscht. Die Bedienung war suboptimal. Heute könnte man evtl. viel mehr auf die programmierbaren Tasten legen, dann wäre es besser, da hat letztes Jahr viel gar nicht funktioniert.
Am Anfang haben sich die Chinesen echt noch viel Mühe mit der Firmware gegeben > Fehler gemeldet, 1 Tag später neue Firmware zum Testen da.
Jetzt ist wohl schon seit Monaten nichts mehr gekommen. Vielleicht sind ja auch alle Fehler weg ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten